27.03.2015 –

FRANKFURT. Ab 1. April 2015 gelten auch für die in der EU-28 erzeugte Milch Weltmarktbedingungen. Nach 31 Jahren fällt die Milchquote. Danach kann jeder Milcherzeuger in der EU-28 so viel Milch produzieren, wie er dafür Abnehmer findet.

Mehr erfahren
27.03.2015 –

FRANKFURT. Nach einer langen Ruhephase ist jetzt wieder Bewegung in den chinesischen Sonnenblumenkernmarkt gekommen.

Mehr erfahren
27.03.2015 –

DALIAN. Die Frachtkosten von Dalian und Tianjin in die EMP* für einen 20‘ Container sind in dieser Woche wieder leicht gestiegen.

Mehr erfahren
27.03.2015 –

FRANKFURT. Wenn der Dollar sich erholt, spüren dies Käufer für in US-Dollar gehandelte Rohstoffe durch höhere Importpreise.

Mehr erfahren
26.03.2015 –

FRANKFURT. Monokalziumphoshat Ca(H2PO4)2, das zur Verbesserung des Immunsystems von Nutztieren und besonders bei Geflügel in Futtermitteln eingesetzt wird, könnte noch teurer werden.

Mehr erfahren
26.03.2015 –

FRANKFURT. Der Markt für Vitamin B9 bleibt spannend. Die Preise für Vitamin B9 (Folsäure), Feed-Qualität, sind in den letzten Wochen stark angestiegen und könnten noch weiter zulegen.

Mehr erfahren

Preischarts

Preischarts

Auf dieser Seite finden Sie Preischarts zu einzelnen ausgewählten Commodities aus den nachfolgenden Bereichen. Die Charts enthalten die Preisentwicklung der letzten 2 Jahre und werden wöchentlich aktualisiert.

Mehr erfahren

Kurse

Kurse

Wir verfolgen für Sie die Märkte. Hier finden Sie aktuelle Kurse zu den gängigen Soft-Commodities.

Mehr erfahren

Importstatistiken

Importstatistiken

Hier finden Sie die Importstatistiken zu den wichtigsten Lebensmittelrohstoffen, verständlich und übersichtlich aufbereitet.

Mehr erfahren

Rohstoffe und Recht

Rohstoffe und Recht

Hier finden Sie interessante Artikel unserer Anwälte, welche Hilfen und Hinweise für die Abwicklung von Kaufverträgen bieten, speziell bezogen auf den nationalen und internationalen Handel für Lebensmittelrohstoffe.

Mehr erfahren

26.03.2015 –

FRANKFURT. Es hat ganz den Anschein, als sei den indischen Sesamhändlern keine Erholung gegönnt. Aus dem Markt gibt es neue Meldungen für die kommende Sommerernte.

Mehr erfahren
26.03.2015 –

GUJARAT. Die Preisentwicklung der letzten Woche setzt sich im indischen Rohstoffmarkt weiter fort. Gewürze, Erdnüsse und Kichererbsen gaben allesamt erneut nach.

Mehr erfahren
26.03.2015 –

JAKARTA. In der Weltrangliste der führenden Kaffeeproduzenten fällt Indonesien hinter Kolumbien zurück.

Mehr erfahren
26.03.2015 –

FRANKFURT. Überraschenderweise sind Soja und Weizen in den USA leicht gesunken, obwohl der Dollar eingeknickt ist. Einzig der US-Mais hat sich mit einem geringen Anstieg dieser Tendenz widersetzt.

Mehr erfahren
25.03.2015 –

FRANKFURT. In den Markt für tschechischen Blaumohn könnte bald mehr Bewegung kommen. Denn nach dem schwachen Handel der letzten Wochen erwarten Händler mehr Nachfrage aus Russland und der Ukraine, die eigentlich ihren Rückstand beim Anschlussbedarf zur neuen Ernte noch decken müssen.

Mehr erfahren